Wissen Forum • wissen-3.de

Wissen Forum • Bubble-Gum Geschehnis – Diskussion nach Antworten

 

Wissen Forum

Information |  Wissen |  Berlin |  Hamburg |  Frankfurt am Main |  Stuttgart |  Spirituell |  Linkliste
Wissen Forum • de - Deutsch • wissen-3.de     de • Deutsch  Deutsch |  English |  Français |  Español |  Türkçe |  Русский 

Dein letzter Besuch: Samstag 25. Mai 2024, 19:50 Aktuelle Zeit: Samstag 25. Mai 2024, 19:50




 [ 1 Beitrag ] 
Autor Beitrag
 Betreff des Beitrags: Bubble-Gum Geschehnis – Diskussion nach Antworten
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Januar 2019, 20:33 
Bubble-Gum Geschehnis – Diskussion nach Antworten

Teil 3

Die große Diskussion nach Antworten auf dem riesigen Gasplaneten

Wir sind bei dem Bubble-Gum Geschehnis auf dem riesigen Gasplaneten, ein Geschehnis welches vor Billionen Jahren stattfand: eine riesige Wand aus Gummi mitten im Universum trennte den Teil des Universums ab, und die Seelen kamen nicht weiter, und sammelten sich auf einem riesigen Gasplaneten der in der Nähe war.

Der Treffpunkt war für alle Seelen der riesige Gasplanet
Der Gasplanet wurde zu einem riesigen Treffpunkt von Billionen Seelen, die alle hier in der Nähe der Wand aus Gummi in diesem abgetrennten Universumsteil gestrandet sind. Ähnlich wie ein Angler der durch Fangnetze im Wasser alle Fische vom Gewässer abtrennt, vom Meer abtrennt, und in seinen Netzen ansammelt.

die großen Diskussionen nach Antworten
Es ist so das eine Seele, wie eine Kugel oder ein Ball, eine Seele, ein Wesen, sich sichtbar, oder unsichtbar machen kann. Und eine Seele kann sich mitteilen, oder verschließen, sprich zumachen. Wenn eine Seele sich mitteile, etwas kommunizierte, dann war das für alle Seelen, die sich mitteilen, wahrzunehmen; egal wo sie auf dem Planeten war. Man äußerte also seine Gedanken vor sich hin, teilte sich mit, und es wurde von jeder anderen Seele auf dem riesigen Gasplaneten wahrgenommen. Die Seelen sie dich verschlossen, sich zumachen, oder „abkapselten“, sprich zumachten, die nahmen nichts wahr und nahmen an der Diskussion nicht teil.

Diskutiert wurde über die Fragen, um Antworten zu erhalten.

- wo sind wir, also in welchen Teil des Universums sind wir
- was soll das mit der Wand aus Gummi, woher kommt sie und was ist das
und viele andere Fragen nach Antworten wurde in dieser riesigen Ansammlung von den durch die Wand aus Gummi gestrandeten Billionen Seelen hier diskutiert.
Jede Seele konnte und durfte ihre Meinung sagen, neue Ideen hervorbringen. oder weitere Anregungen geben. Es wurde auch abgestimmt, also eine Art von Abstimmung gab es immer wieder zu bestimmten Themen. Zum Beispiel ob ein Thema oder Frage abgeschlossen sei, oder nicht.

Die Suche nach Hinterlassenschaften
In den Diskussionen kam man zu den Antworten, das diese Wand aus Gummi, jemand extra gemacht hat. Ein Künstler der sein Kunstwerk mitteilen und vorführen möchte, und eventuell noch mehr hinterlassen hat.

Anmerkung:
zu dieser Zeit, Billionen Jahre zurück, gab es viele Kunstwerke im Universum. Eine Seele schaffte ein Kunstwerk, und ließ es im Universum, und andere Seelen kamen und schauten sich das Kunstwerk an.

Zurück zu der Suche nach Hinterlassenschaften
Bei den Diskussionen nach Antworten auf dem riesigen Gasplaneten wurde die Idee festgehalten, sich in diesem abgetrennten Teil des Universums umzuschauen. Es kann sich um Künstler handeln, die hier in diesem Universum etwas darstellen wollen, und etwas wie Kunstwerke oder etwas hinterlassen haben könnten.
Ein weiterer Punkt war, sich diesen abgetrennten Teil des Universums genauer anzuschauen, um festzustellen, wo wir hier sind, was für ein Teil des Universums es hier ist, falls wir nicht mehr hier wegkommen. Falls wir hier feststecken, wollten man genau wissen, was es hier gibt und wo wir waren.

erster Beschluss das Umschauen nach Hinterlassenschaften
So wurde beschlossen, sich in der weiten Umgebung dieses abgetrennten Universums umzuschauen. Seelen die dazu Lust hatten, schlossen sich in kleinen Gruppen zusammen, ähnlich wie Pfadfinder, und machten sich in die unterschiedlichen Richtungen auf in die weiten des Universums, und suchten Hinterlassenschaften von den Erbauern der Wand aus Gummi.

Man erhoffte sich Antworten. Das was man finden würde, sollte Antworten bringen, Erklärungen, Lösungen.

Anmerkung:
Das gesamte könnte von Anfang an ein abgekartetes Spiel gewesen sein, wie eine Falle, um freie Seelen in die Irre zu führen.

Gefunden wurden biologische Körper
Man fand in den Weiten des abgetrennten Universums vier biologische Körper, welche verteilt in allen Richtungen gefunden worden sind. Die Pfadfinder Seelen, welche in Gruppen die Weiten des abgetrennten Universums durchsuchten, brachten vier biologische Körper in die Nähe des Treffpunktes Gasplanet.
einen Haifischkörper, einen Fliegenkörper, einen Krokodilkörper (oder Alligatorkörper) und einen Muschelkörper (oder die Muschel).
Diese wurden auf einen kleinen Steinplaneten in der Nähe des Treffpunktes Gasplanet zwischen gelagert und jeder konnte sie sich anschauen.

Anmerkung
Ich selbst habe damals diese Körper zum ersten Male gesehen, und es war für mich etwas völlig Unbekanntes. Und wie bei den Diskussionen herauskam, war keinem der Billionen Seelen auf dem Gasplaneten so etwas wie biologische Körper bekannt.

Das Finden der vier biologischen Körper war Teil des Bubble-Gum Geschehnisses.
Und alles weitere was danach folgte, ebenfalls.


Nach oben
  
 
 [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], CC [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


 

Kartenlegen
Hilfe bei Liebeskummer


www.miomai.de



 

Hellsehen

hellseher-kartenleger.de



 


Berlin Kartenlegen Privat




Berlin |  Hamburg |  Leipzig |  Wuppertal |  Augsburg |  Freiburg |  Leverkusen |  Trier |  Mainz
Hannover |  Stuttgart |  Würzburg |  Essen |  Bochum |  Solingen |  Bonn |  Dortmund |  Frankfurt
Mannheim |  Düsseldorf |  Wiesbaden |  Nürnberg |  Dresden |  Duisburg |  Köln |  Aachen |  Bremen



 

wissen-3.de |  Impressum  |  Kontakt  |  andere Sprachen | 



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de